Kunststoffspritzguss am Tag der offenen Tür 2011

Am Mittwoch, den 16.11.2011, werden auf der neuen Kunststoffspritzguss-Maschine sowie auf den 20 und 40 Jahre alten Vorgängermodellen Kunststoffteile zum Mitnehmen produziert (Spielzeugauto, Einkaufchips, Chiphalter).

Ausserdem werden mit einer 50 Jahre alten Kolbenspritzgiessmaschine, die vor 40 Jahren der Fachhochschule von der Firma Olympia gespendet wurde, Distanzringe für Schreibmaschinen hergestellt.

Somit wird anschaulich dargestellt, welche rasante Entwicklung die Kunststoffverarbeitung in den letzten Jahren durchlaufen hat.